Nach oben

GA online verlängert in drei Minuten

SBB GA verlaengert 2007-01-03Mein GA (Generalabonnement) läuft morgen ab. Der Brief mit dem Formular kam natürlich schon vor Wochen, hab ihn hin- und hergetragen und am Ende trotzdem nichts damit gemacht.

Heute morgen habe ich überlegt, ob ich lieber zum Schalter gehen soll, damit ich das neue Abo sofort habe (zwar nicht die Scheckkarte, sondern erstmal ein vorläufiges auf Papier), oder ob ich es mal online probieren soll – heute Nachmittag oder morgen hätte ich dann immer noch drei weitere Versuche, wenn ich sowieso beim Hauptbahnhof vorbeikomme (und in der Schalterhalle wird man mit der Taste „Abonnemente“ zuerst aufgerufen, man wartet also nie länger als eine Minute).

Doch siehe da, online dauerte der ganze Prozess drei Minuten. Hatte schon ein Konto (vor einem Jahr zuletzt benutzt), musste nur das Produkt auswählen, auf Bestellung klicken, zum Ticket Shop wechseln, nochmal das Produkt wählen (einzige Schwäche im Prozess, aber nicht schlimm), mich einloggen, die inzwischen abgelaufene Kreditkarte ersetzen, OK klicken, das PDF ausdrucken und fertig.

Alles war einfach, wie es sein soll, aber man ist trotzdem immer noch beeindruckt, wenn etwas so problemlos geht.

Den Hinweis, dass die „10-Tage-Bestellfrist“ seit dem 24. Oktober 2006 entfällt (siehe oben), habe ich erst hinterher gelesen. Umso besser.

 

Kommentare

2
Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Andi Jacomet

05.01.2007 - 2:46

Das Gegenstück dazu: Symantec-Abo NICHT verlängern in 2 Stunden… eine unfassbare Usability-Nullnummer im Jahre 2007

Peter Hogenkamp

08.01.2007 - 16:30

Hallo Andi, hab gar nicht geantwortet, aber eine Erwähnung im „heute“ ist natürlich eh cooler. 🙂