Nach oben

Lade Veranstaltungen
Di
12
Jun 2018
16:00 - 19:00 Uhr
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abschluss Informatiktage: Der UX-Faktor in der Digitalen Transformation

Zeix-Event Digital Transformation
Zeix AG
Veranstaltungsort
Zeix AG, Badenerstrasse 65, 8004, Zürich

User Experience liegt im Trend: Verschiedene Methoden sollen Projektteams helfen, bessere digitale Produkte auf den Markt zu bringen. Wie gelingt es in der Praxis, in die richtigen Ideen für morgen zu investieren? Wie finden Sie heraus, was bei den Benutzern ankommt? Wie motivieren Sie auch andere Stakeholder, bei der digitalen Produktentwicklung mitzuziehen, von der Idee bis zum Launch? Anlässlich der Informatiktage 2018 haben wir am Beispiel-Thema «Foodwaste» nach Antworten gesucht.

Herzlich laden wir Sie ein zur «Finissage» der Zeix-Ausstellung «Informatik gegen Foodwaste».

Der UX-Faktor in der Digitalen Transformation

Fallstudie: User Acceptance einer Social App gegen Foodwaste

Im Rahmen unseres Themas für die Informatiktage «Informatik gegen Foodwaste» haben wir die User Experience für «Fridgy» – den intelligenten Community-Kühlschrank mit passender Social App – untersucht. Sibylle Loetscher stellt die Ergebnisse der User-Acceptance-Studie vor und zeigt auf, wie damit die Marktchancen für ein digitales Produkt maximiert werden können. Konnte «Fridgy» bei den Usern bestehen?

Erfahrungsbericht Enpuls AG: Digital Transformation – Mental Transformation

Die Digitalisierung hat Auswirkungen auf die gesamte Organisation und die Mitarbeiter. Mirco Plozza ist Programm Manager Online Services bei der Enpuls AG und dort verantwortlich für den digitalen Wandel. Bei den Elektrizitätswerken im Kanton Zürich hat er den Bereich Online Services und das digitale Kundenportal eingeführt. In seinem Vortrag stellt er sein internes Transformationsprogramm vor und berichtet über Erfahrungen sowie Do’s und Don’ts auf dem Weg zur digitalen Organisation.

Letzte Chance: Ausstellung «Informatik gegen Foodwaste»

Wer an den Informatiktagen nicht dabei sein konnte, hat die letzte Gelegenheit, unseren Parcours zu User-Centered Design zum Thema Foodwaste zu durchlaufen.

Programm

16.00 Uhr Kaffee / Begrüssung

16.30 Uhr Fallstudie: User Acceptance einer Social App gegen Foodwaste

17.00 Uhr Erfahrungsbericht Enpuls AG: Digitale Transformation – Mentale Transformation

17.30 Uhr Ausstellungsbesuch und Apéro

Die Plätze sind begrenzt, wir bitten um Anmeldung bis zum 10. Juni.