Nach oben

Conversational Interfaces erobern den Workplace – Vortrag i2summit

Aber welchen Arbeitsplatz? Beim diesjährigen i2Summit habe ich einige unserer Erkenntnisse zur User Experience von Conversational Interfaces vorgestellt. Hier eine Zusammenfassung. Auch die Folien können Sie Ihr hier herunterladen.

Wir haben in den letzten Monaten viele Bots evaluiert, User Acceptance Tests durchgeführt und für verschiedene Use Cases Bot Dialoge in Workshops entwickelt. Generell gilt für den aktuellen Hype um diese sprechenden Maschinen: wie bei vielen Neuentwicklungen wird im Moment viel von der technischen Seite getrieben.

Wesentlich für den Erfolg von Conversational Interfaces ist jedoch, es sich nicht gleich mit frustrierend künstlichen Dialogen und umständlicher Benutzerführung mit den Usern zu verderben.

Kern des Vortrags war die Empfehlung, für den jetzigen Stand der Entwicklung den Kontext genau abzugrenzen und in die User Experience der Botdialoge zu investieren.

Zur Inspiration habe ich eine Reihe Beispiele und Ideen für nützliche Bots rund um den Arbeitsplatz gezeigt.

Geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an, um die Präsentation kostenlos herunterzuladen.

Sie erhalten die Präsentation in Kürze per E-Mail.

Gregor Urech von Zeix referierte im parallelen Internet-Track, Thema «Praxisvortrag Swisslos: Mehr digitaler Erfolg durch bessere Customer Experience» Die Folien sind auch online verfügbar.

Kommentare

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.